Über IC

Das innovative Trainings-
und Beratungskonzept
für menschliches Verhalten.

IC Interpersonal Competence steht für die geballte Kompetenz im Human Factors Training. Es wurde von Lufthansa Aviation Training gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (DGOU) entwickelt und in regelmäßiger Abstimmung mit erfahrenen Orthopäden, Unfallchirurgen sowie Medizindidaktikern verfeinert und aktualisiert. Damit steht der Healthcare-Branche im gesamten deutschsprachigen Raum ein völlig neuartiges Instrument zur Verfügung, mit dem das Handeln im Team und die Sicherheit in Entscheidungsprozessen entscheidend verbessert wird – und zwar fachübergreifend.

Mit IC können Sie erstmals die jahrzehntelange Erfahrung eines führenden Flight-Training-Providers auch für Ihr Unternehmen nutzen. Dabei verfolgen wir ein klares Ziel: die Etablierung einer neuen Sicherheits- und Kommunikationskultur im Gesundheitswesen.

Profitieren auch Sie von dem hohen Qualitätsstandard des Airline-Trainings, nutzen Sie die erprobten IC-Werkzeuge und steigern Sie die Sicherheit und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Nachhaltig, effizient und mit messbarem Erfolg.

Basic Competence for Optimum Care.

Das neuartige und zukunftsweisende Kurskonzept IC verbindet die bewährten Trainingskonzepte und -methoden der Luftfahrt mit den Inhalten der klinischen Medizin.

Ganzheitlicher Ansatz

  • Für alle Karrierestufen
  • Für alle Fachbereiche
  • Für alle Mitarbeiter in der Patientenversorgung

Exklusives Know-how

  • Bewährte Trainingskonzepte aus der Luftfahrt
  • Von erfahrenen Orthopäden, Unfallchirurgen und Medizindidaktikern der DGOU auf klinisch relevante Situationen übertragen und angepasst

Nachhaltiger Benefit

  • Optimierung der klinischen Handlungssicherheit
  • Mehr Patientenzufriedenheit und Verbesserung im Klinik-Ranking
  • Motiviertere Mitarbeiter und Stärkung der Arbeitgebermarke

Machen Sie den ersten Schritt.
Für mehr Sicherheit in der Patientenversorgung.